Sie erreichen uns...

....auf dem Postweg:
Eurobalance

Oppelhainer Str. 1
03238 Rückersdorf

... telefonisch:
035325  678831

Montag bis Donnerstag

von 10 Uhr - 17 Uhr

Freitag

von 10 Uhr - 15 Uhr

... per Fax:
035325 678835

... per E-Mail:

 

info@eurobalance.de

 

Gerne beraten wir Sie umfassend zu unseren Bildungsangeboten.

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

Kontakt

Aktuelles

News und News-Mail

Erfahren Sie jetzt aktuelles zu den Themen Pflege, Fachliteratur und Lehrgangsangebote.

 

Haben sie schon unsere News-Mail abonniert? Gehen Sie einfach auf den Link "Alle Meldungen"

 

Alle Meldungen

Verantwortliche Kraft für

ambulante Betreuungsdienste 

- Betreuungsdienstleitung (BDL) -

 

 

 

 Ziel des Lehrgangs

 

 

Jeder Betreuungsdienst gemäß § 71 Abs. 1 a SGB XI muss mit Stichtag 1. Juni 2021, eine verantwortliche Fachkraft für die Leitung des zugelassenen Dienstes, gegenüber den Landesverbänden der Pflegekassen nachweisen.

 

Die verantwortliche Kraft trägt die fachliche Verantwortung für das gesamte Leistungsspektrum über die Erbringung von Leistungen zur pflegerischen Betreuung und Hilfen bei der Haushaltsführung.

 

Gemäß den Anforderungen an das Qualitätsmanagement  und  die Qualitätssicherung für ambulante Betreuungsdienste, übertragen auf die verantwortliche Kraft gehören weiter administrative Aufgaben dazu, wie z.B. die Planung, Organisation und Kontrolle aller Betriebsabläufe. Zusätzlich gehört zum Aufgabenprofil das Personalmanagement, sowie die ständige Kontaktebene zu Angehörigen/ Betreuern, Ärzten und Kranken- / Pflegekassen.

 

 

56 Stunden     Psychosoziale Kompetenz

24 Stunden     Betriebswirtschaftslehre

24 Stunden     Betriebsorganisation

24 Stunden     Personalführung

196 Stunden   Managementkompetenz

40 Stunden     Kommunikation

40 Stunden     Gesundheits- und sozialpolitische Grundlagen

40 Stunden     Recht

16 Stunden      Ethik

 

460 Stunden   Gesamt-Unterrichtsstunden

 

_______________________________________________________________________________

 

 

Lehrgangsqualifikation / -abschluss

 

 

Der Lehrgang wird nach den Vorgaben der Landesverbände der Pflegekassen in Verbindung der Richtlinie „Anforderung an das Qualitätmanagement und Qualitätssicherung für ambulante Betreuungsdienste“,  vom 17. Juli 2019 durchgeführt.

Der Lehrgang schließt nach erfolgreicher Teilnahme mit dem Abschluss „Verantwortliche Kraft (BDL)-Betreuungsdienstleitung- zur Leitung von ambulanten Betreuungsdiensten nach § 112 a SGB XI" ab.

 

_______________________________________________________________________________

 

Zulassungsvoraussetzungen:

 

 

1 a. Nachweis einer abgeschlossene dreijährige Fachausbildung als Pflegefachkraft im Sinne des Altenpflege- oder Krankenpflegegesetzes bzw. Pflegeberufegesetz.

erfolgreich abgeschlossen haben

                                                        oder

1b. Nachweis einer dreijährigen Fachausbildung im Gesundheits- und Sozialbereich (z.B. Altentherapeut/in, Heilerziehungspfleger/in, Physiotherapeut/in , Ergotherapeut/in, ect.)

                                                        oder

 

1c. Nachweis eines einschlägigen Fachhochschul-/Hochschulabschluss aus den Bereichen Gesundheits- Pflege und Sozialbereich (z.B. Heilpädagogik, Sozialarbeit, etc.)

 

2. eine mindestens zweijährige hauptberufliche Tätigkeit in einer zugelassenen Pflegeeinrichtung ausgeführt haben

 

_______________________________________________________________________________

 

Durchführung des Lehrgangs:

 

Der Lehrgang zur verantwortlichen Kraft ist  auf eine Dauer von ca. 13 Monaten konzipiert.

Er wird als berufsbegleitender Lehrgang durchgeführt. Der gesamte Zeitaufwand wird mit 460 Stunden bewertet.

 

 

Lehrgangskosten

 

Die Kosten betragen pro Teilnehmer/in/d  2.300,00 Euro. (inklusive gesetzlicher MwSt.).

 

Termine:

 

Dieser Lehrgang ist jederzeit als E-Learning im "Virtuellen Klassenzimmer" möglich!

 

Sie erhalten 40 Fortbildungspunkte für die Teilnahme am Lehrgang "Verantwortliche Kraft für ambulante Betreuungsdienste (BDL)"

Registrierung beruflich Pflegender

Anmeldung

 

Bitte füllen Sie für jeden Teilnehmer / Teilnehmerin ein eigenes Anmeldeformular aus:

 

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung umgehend

eine Anmeldebestätigung von uns.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Verbindliche Anmeldung: Verantwortliche Kraft für ambulante Betreuungsdienste - BDL

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Bitte beachten Sie unsere AGB sowie Widerrufsbelehrung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eurobalance 2020